Über mich


08.2002 - 08.2005   Ausbildung zum Physiotherapeuten an der „Bildungsstätte für Gesundheit und Soziales Pirna“ mit erfolgreichem Abschluss

Seit 2004   als Trainer und Physiotherapeut unterstützend für die Leichtathleten des Post SV Dresden für Breiten und Leistungssport

08. - 10.2005   Arbeit als freiberuflicher Physiotherapeut

10. - 12.2005   Studienreise nach Australien mit Erweiterung der Fähigkeiten in der Manualtherapie sowie Praktika in Chiropraxis

2006 - 2009   Studium der Manualtherapie in Kreischa

Seit 01.2006   Arbeit als freiberuflicher Physiotherapeut

2006/2007   Weiterbildung zum Sportphysiotherapeuten mit erfolgreichem Abschluss an der Ausbildungsstätte: Reha am Rennplatz, Regensburg

Seit 2007   freiberuflicher Physiotherapeut in der Praxis Börner und Teichmann, und freiberuflicher Sportphysiotherapeut im Fitnessbereich

03.2008   Weiterbildung zum Rückenschullehrer mit erfolgreichem Abschluss beim VPT Dresden

10.2009   Abschluss zum Entspannungstherapeuten PMR - nach Jacobsen

12.2009   Ausbildung zum Diabetestrainer

08.2010   Workshop "Die Schulter im Sport" in Damp

09.2009   Weiterbildung Laktatleistungsdiagnostik in Jülich

04.2011   Betreuung Norwegische Nationalmannschaft
bei der U18 Eishockey WM

09.2011   Faziendistorsionsmodell nach Typaldos

07.2012   FDM in der Sporttraumatologie mit Klaus Eder